Menschen sind Experten in ihrem Leben und Arbeiten - durch Coaching unterstütze ich sie darin.

Ich coache, weil …: 
es mir große Freude macht, Menschen dabei zu unterstützen ihr volles Potenzial zu sehen, zu entfalten und ihre Vorhaben und Träume in die Realität umzusetzen.
Kundenstimmen: 

Die Arbeit mit Gertraud Wegst hat mich zu neuen Ideen und Lösungen geführt. Sie ist dabei individuell auf meine Bedürfnisse eingegangen. Ihre flexible Denkweise und Erfahrungen sprechen für sich. Insgesamt war es authentisch, persönlich und zielführend. Vielen Dank
(Sabine Clausing Unternehmerin aus Bayern)

Gertrauds besondere Gabe ist der Raum der Möglichkeit, den sie zur Verfügung stellt. Ohne jeglichen Zweifel hält sie den Raum, der sich in mir als Coachee entfalten will und strahlt Vertrauen aus, dass die Lösung auftauchen wird ... selbst gefunden von mir! Das habe ich als herausfordernd und konfrontierend erlebt - und gleichzeitig als ungeheuer faszinierend und stärkend. Ich danke dir, Gertraud, für all deinen Reichtum und deine Erfahrungsschätze, die du so großzügig bereit warst zu teilen!
(Oinone Buschendorff-Schaar, Mediatorin)

"AI sprengt Ketten. Selbst eingefahrenen Prozesse und Gewohnheiten, ja sogar Konflikte,  konnte ich mit dem Ansatz von Appreciative Inquiry in Gang bringen. Mitarbeiter und Kollegen sehen Dinge auf einmal anders."
    "Nachdem ich mich ein halbes Jahr lang intensiver mit der AI-Methode befasst hatte und sie in verschiedenen Situationen angewandt habe, schrieb mir mein Chef in seiner Weihnachtskarte: "Durch den AI-Prozess bis Du viel positiver, gelassener und motivierender zu Deinen Kollegen, Mitarbeitern und mir geworden."
    "Die AI-Methode setzt ungeahnte Potenziale frei. Und das beste ist: Es macht auch noch Spaß."
(Jörg Agartz, Leiter Betriebsorganisation)

Coaching Felder: 
Führungsqualitäten
Persönliches Wachstum
Konfliktmanagement
Selbstvertrauen/Selbstbewusstsein
Wertschätzer Ampelmodell
Wertschätzer Methode
Blickwinkelwechsel
Coaching Methoden: 
Appreciative Inquiry
Wertschätzende Kommunikation
Konfliktlösungsmethoden
Clearing Calls
Zielgruppe: 
Führungskräfte
Selbstständige
Unternehmer
Freiberufler
Menschen in Lebensveränderungen
Über mich persönlich: 
Aufgewachsen als drittes von sieben Kindern mit zwei kranken Geschwistern lernte ich früh, meine Bedürfnisse mit denen von anderen und der Familie in Einklang zu bringen. Auch viele Umzüge und mehrere Jahre im Internat trainierten mich sehr, immer wieder auf Menschen zuzugehen, Beziehungen zu knüpfen und in all dem trotzdem für mich selbst Klarheit und meinen Weg zu finden. Dies befähigte mich, im Zusammenspiel mit meinen Aus- und Weiterbildungen, Führungspositionen in Fachschaft, Berufsverband, anderen Organisationen und Initiativen und vor allem beruflich in einer Weise auszufüllen, die Richtung weist und Menschen mitnimmt. Meine Familie mit drei Kindern mit den beruflichen Erfordernissen in Führungsverantwortung in Einklang zu bringen, stellte sich immer wieder als große und lohnende Herausforderung dar. Meine Aus- und Weiterbildungen im Bereich Pädagogik, Beratung, Therapie und Coaching unterstützten mich in diesem Prozess und waren gleichzeitig fachliches Training für die Arbeit mit Führungskräften, Unternehmen und Organisationen. Wunderbare Menschen in ihr selbstbestimmtes Leben zu begleiten und gleichzeitig mich selbst weiterzuentwickeln und Quelle von Wertschätzung für Menschen und Organisationen sowie Autorin zu sein, ist eine große Ehre und Freude für mich.
Aus- und Fortbildungen, Kompetenzen in Kommunikation/Coaching: 

2014: Integrales Training mit Ken Wilber
2011 - 2012: T. Harv Eker: Quantum Leap Training – transformational Sales, Marketing and Personal Development Training
2010: Appreciative Inquiry Training nach David L. Cooperrider bei Dorothee Bornath und Stephan Josef Dick
2004 - 2009: Fachhochschule Friedberg: Weiterbildungsstudium Facility-Management,  Titel Facility Managerin GEFMA (German FM Association)
2004 - 2008: Verschiedene Business Coaching und Sales Training
1992 - 1996: SKAN International Network: Ausbildung in körperorientierter Therapie bei Jürgen Christian, Al Bauman, Claudia Hammer und Kollegen.
1994: Gesundheitsamt Gießen: Heilpraktikerprüfung im Bereich Psychotherapie
1991: Schule für Autogenes Training, Überlingen (SAT): Diplom für Gruppenleiter des Autogenen Trainings
1990 - 1991: Deutsche Angestellten Akademie, Marburg: Weiterbildung in praktischer Ernährungsberatung, klientenzentrierte Beratung, Focusing u.a., Abschluss: Fachberaterin für Ernährungsfragen DAA
1987: Gestalt-Institut Frankfurt: Weiterbildung für Gesundheitspersonal als Jahresgruppe, Thema: Der eigene Körper
1986 - 1987: Justus-Liebig-Universität, Gießen: Seminare und Veranstaltungen in Allgemeiner, Arbeits-, Berufs- und Wirtschaftspädagogik für das erste Staatsexamen an berufsbildenden Schulen.
1976 - 1982: Justus-Liebig- Universität, Gießen: Studium der Haushalts- und Ernährungswissenschaften, Abschluss: Diplom-Oecotrophologin

Werdegang: 

Seit 1982: durchgehend selbständige Tätigkeit in den Bereichen

  • Beratung und Coaching
  • Wissenschaftliche Tätigkeit
  • Projektarbeit
  • Ausbildung und Training
  • Erwachsenen- und Familienbildung
  • Berufliche Fortbildung

2016 - 2017: Mitautorin des Buchs “Wertschätzung - Wie Flow entsteht und die Zahlen stimmen”, Vahlen Verlag, Erscheinen Juni 2017
Seit 2013: Gründungsmitglied und im Leitungskreis von ivalyu Ringcoaching
Seit 2010: Gründungsmitglied und im Leitungskreis von Die Wertschätzer
Seit 2005: Executive Coach und Trainerin, selbständig
2005 - 2008: Practice Leader Germany eines internationalen Management Coaching Unternehmens
1999 - 2004: Leitung des Bereichs Facility Management in vier Altenheimen mit 600 Bewohnern und Verantwortung für 120 Mitarbeitern aus 10 Nationen und 11 Mio Euro Budget
1992 - 1994: Leitung eines Diätzentrums: Ernährungsberatende Betreuung von Patienten über mehrere Monate, Öffentlichkeitsarbeit
1985 - 1986: Lehrauftrag für den Unterricht an Berufsschulklassen im Bereich Ernährung und Hauswirtschaft
1983 - 1985: Leitung einer privaten Kindergruppe

Jahrgang: 
1956
Sprachen, in denen ich Coaching anbiete: 
Deutsch
Englisch

ivalyu Coaches sind besonders!

Alle ivalyu Coaches, die in der ivalyu Coachingbörse ihr Coaching anbieten, haben nicht nur fundierte Fachkenntnisse durch entsprechende Aus- und Weiterbildungen. Die Erfahrung der Coachingpraxis innerhalb ivalyu Ringcoaching geht weit über andere Coachingausbildungen hinaus - und das macht sie so besonders.

Gönnen Sie sich jetzt ivalyu Coaching.